eTT unterstützt Entwickler und Hersteller bei der Vorbereitung auf die Zertifizierung. 

eTT unterstützt Entwickler und Hersteller bei der Vorbereitung auf die Zertifizierung. 

eTT-Softwarepaket für Industrie und Hersteller

Mithilfe des eTT Softwarepakets können Hersteller die Schnittstelle zwischen Nutzermedium und Secure Application Module (SAM) mithilfe von simulierten Terminals testen. 

Die Funktionen von eTT

Hersteller können mit eTT den Zustand bzw. den Inhalt eines Nutzermediums mit eigenen Daten vorbereiten, testweise verschiedene Abläufe konfigurieren sowie Transaktionsdaten erzeugen und auslesen. eTT bildet die Abläufe ab, die für das Zusammenspiel des Nutzermediums und SAM relevant sind. 

Mit mit eTT und einem L3 SAM auch L3 Nutzermedien am Arbeitsplatz gelesen und bearbeitet werden. 

Darüber hinaus enthält eTT ein Kartentest-Tool, mit dem alle wichtigen Kommandos, Zustände und Abläufe ausgeführt und geprüft werden können. 

So kommen Sie an Ihr eTT-Softwarepaket

eTT ist Bestandteil der (((eTicket Hersteller-Pakete. Unternehmen, die eines unserer Pakete abgeschlossen haben, können immer die aktuellste Version von eTT nutzen. 

Alternativ können Sie bei uns eine aktuelle eTT-Lizenz erwerben. Füllen Sie dafür einfach das Bestellformular aus und schicken es uns per Mail.

Download Bestellformular Mailen Sie uns!

Systemvoraussetzungen für die Verwendung von eTT: 

  • Handelsüblicher PC (oder Notebook) 
  • Betriebssystem mind. Windows 7 
  • Handelsübliches Lesegerät für kontaktbehaftete und kontaktlose Chipkarten, das über die Standard-PC/SC-Schnittstelle angesprochen werden kann. Dieser Kartenleser wird meist per USB angeschlossen 

Das Load-Key-Tool

Zu eTT gehört auch ein Load-Key-Tool, mit dem symmetrische Schlüssel anhand eigens hierfür erzeugter und extern bereitgestellter Kryptogramme in jedem Sicherheitslevel in SAMs (nach-)geladen oder gelöscht werden können.